Stadt Bochum – Amt für Soziales und Wohnen

Stadt Bochum – Amt für Soziales und Wohnen
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ)
44777
Bochum
Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)

Leistungen zur Absicherung des Lebensunterhaltes durch Bewilligung von Geld- und/oder Sachleistungen für Ernährung, Kleidung und Unterkunft sowie Leistungen bei Krankheit, Schwangerschaft und Geburt an Asylbewerber sowie Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, sofern die eigenen Einkünfte zur Bestreitung des Lebensunterhaltes nicht ausreichen.

Ansprechpartner:

Herr D. Rathke, BVZ, Zimmer: 3012
Telefon: 0234 / 910-27 49
E-Mail: DRathke@bochum.de

Herr R. Kozlowski, BVZ, Zimmer: 3012
Telefon: 0234 / 23 72
E-Mail: Kozlowski@bochum.de

 

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.