beteiligter Landesverband:

Logo des Hebammenverbandes Baden-Württemberg

Aktuelles

  • NRW-Flüchtlingsrat rechnet mit steigenden Zahlen Geflüchteter

    November 2019 mehr lesen
  • Birgit, Naujoks, Geschäftsführerin des Flüchtlingsrats, rechnet mit einer massiven Verschärfung der Situation an den EU-Außengrenzen. Sie gehe davon aus, dass derzeit 165.000 Menschen allein vor den türkischen Truppen flüchteten, sagte sie der ‚Neuen Westfälischen‘.

  • NesT – Neustart im Team

    November 2019 mehr lesen
  • NesT ist ein neues, zusätzliches Aufnahmeprogramm der Bundesregierung für 500 besonders schutzbedürftige Geflüchtete. Jetzt sind die ersten mithilfe des Pilotprojekts eingereist, zwei junge syrische Frauen. Eine fünfköpfige Mentor*innengruppe aus Nordrhein-Westfalen stellt den beiden Frauen eine Wohnung zur Verfügung und wird sie auf ihrem Weg in die Gesellschaft unterstützen.