Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender e.V. (GGUA)

Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender e.V. (GGUA)
Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender e.V. (GGUA)
Hafenstraße 3-5
(2. Etage)
48153
Münster
Die GGUA ist ein eingetragener, als gemeinnützig anerkannter Verein mit Beratungsstellen und weiteren Angeboten für Flüchtlinge und die interessierte übrige münstersche Bevölkerung. Seit 1979 berät und unterstützt die GGUA Flüchtlinge und MigrantInnen in Münster und fördert außerdem die gesellschaftliche Akzeptanz und das Verständnis für Flüchtlinge und ihre Lebenssituation.

Die GGUS ist überall dort aktiv, wo staatliche Unterstützung nicht ausreichend ist!

Kompetente Beratung von Geflüchteten in asyl- und aufenthalts- sowie sozialrechtlichen Fragen.
Bundesweite Beratungen  für Berater  – um die Qualität der Flüchtlingsberatung zu steigern.
Viele Integrationsangebote über den obligatorischen Sprachkurs hinaus – damit Zuwanderer auch wirklich bei uns „ankommen“ können!
Die „Schlauberger“- Schulförderung zeigt, dass funktionieren kann, was im deutschen Schulsytem trotz  alarmierender Pisa-Studien noch immer nicht genügend berücksichtigt wird: gezielte Sprach- und Schulförderung für Kinder  mit Migrationsvorgeschichte – von Anfang an!

 

Telefonnummer:
0251 – 14486 – 0
Sprechstunden:
Montag: 15.00 – 18.00 Uhr, Dienstag: 09.00 – 12.00 Uhr, Donnerstag: 15.00 – 18.00 Uhr
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.